32. Sonntag im Jahreskreis, B

Eröffnungsvers

Herr, lass mein Gebet zu dir dringen,
wende dein Ohr meinem Flehen zu.

Ps 88,3

Foto: (c) Peter Smola | www.pixelio.de
Foto: (c) Peter Smola | www.pixelio.de

Die Augen offen halten.

Offene Ohren haben.

Einen Mund, ein gutes Wort zu sprechen.

Einfühlsam sein, empathisch.

Gott ist offen,

für mein Wort, er hört mir zu;

für meine Not, er sieht hin;

für meine Frage, er spricht zu mir sein Wort;

für meine wunde Seele, er hält schützend seine Hand über mich.

O Gott, komm mir zu Hilfe; Herr, eile mir zu helfen!

Nachbemerkung

In diesem Kirchenjahr orientiert sich das „Wort zum Sonntag“ an den jeweiligen Eröffnungsversen.

Diese Verse, die sich an biblischen Texten orientieren, sind in der Geschichte der Kirche immer wieder vertont worden. Im Choralamt greift der "Introitus", der Gesang zum Einzug, diesen Vers auf.