Die Sternsinger kennen seinen Namen seit Jahren: Pater Obiwulu. Sie unterstützen mit ihrer Aktion ein Kindergartenprojekt in Ogwuaniocha / Nigeria.

Am 28. Juli kam er mit Diakon Weggen zu einem sponanen Kurzbesuch ins Issumer Pfarrhaus, um Pfarrer Keller zu berichten, was im letzten Jahr aus den Spenden geworden ist.
Neben dem Kindergarten ist ein eigenes Haus  gebaut worden, in dem sich die sanitären Anlagen befinden. Mit diesem Bau ist das Kindergartenprojekt abgeschlossen.
Pfr. Keller hat P. Obiwulu gebeten, ein neues Projekt für die Sternsinger vorzuschlagen und ihm für seinen Einsatz für die notleidenden Kindern in seiner Heimat gedankt. P. Obiwulu ist anschließend ins Erzbistum Bamberg gefahren, wo er für einen Priester, der seinen Erholungsurlaub antritt, den Dienst übernimmt.