Foto: pixabay.com
Update: 02.04.2020 - 18.30 h
Foto: pixabay.com

Auf Anweisung der kirchlichen und öffentlichen Stellen finden zunächst bis 01.05.2020 keine öffentlichen Gottesdienste mehr in den Kirchen und Kapellen der Pfarrei St. Anna statt.

Bis zum 01.05. sind auch alle Trauungen und Taufen nicht mehr möglich und müssen verschoben werden.

Eine Ausweitung der Absage der Gottesdienste ist möglich.

Alle Intentionen werden auf spätere Gottesdienste übertragen; nehmen Sie diesbezüglich bitte mit dem Pfarrbüro Kontakt auf.

Mögliche Beerdigungen werden eigens abgesprochen und müssen im kleinen Kreis stattfinden.

Für die Zeit, in der in den hiesigen Kirchen keine Gottesdienste gefeiert werden, empfehlen wir die Gottesdienstübertragungen in den Medien, insbesondere an den Sonn- und Feiertagen. Hinweise dazu finden Sie zum Beispiel >>hier

Weitere Hinweise über Gottesdienste und spirituelle Angebote im Internet finden Sie >>hier