Am Samstag, 04.Januar findet die Sternsingeraktion unter dem Motto „Frieden! Im Libanon und weltweit“ statt.

Die Aussendungsfeiern sind um 9 Uhr in St. Antonius und um 9.30 Uhr in St. Nikolaus.

Leider konnten folgende Straßen nicht besetzt werden:

In Issum: Weseler Straße, Ammerweg, Baumsiedlung, Mühlenstraße, Bogenstraße und Lamerong, Niederwald

In Sevelen: Wagnerstraße, Am Moashof und Hubertusstraße.

Dienstag, 31.12., Silvester

16.00 Uhr Jahresabschlussmesse mit eucharistischem Segen in St. Antonius
18.00 Uhr Jahresabschlussmesse mit eucharistischem Segen in St. Nikolaus

Mittwoch, 01.01.2020, Neujahr 

10.30 Uhr Eucharistiefeier in St. Nikolaus
18.00 Uhr Eucharistiefeier in St. Antonius

Foto: (c) Thommy Weiss | www.pixelio.de

 

Foto: (c) Thommy Weiss | www.pixelio.deAlle Jahre wieder ...
fliegt der Tannenbaum raus!

In Sevelen sammelt ihn die KAB ein,
in Issum kümmert sich die St. Katharina Bruderschaft darum.

Tannenbaumsammelaktion: 11. Januar 2020


Spende erbeten.

 

Wie in den letzten Jahren sollen unsere Kirchen an den Feiertagen einladende Kirchen sein. Besucher sollen die Möglichkeit haben, die Krippen zu besuchen und in der besonderen Atmosphäre der Kirchen Zeit zu verbringen.

Hierzu benötigen wir noch Gemeindemitglieder, die sich bereit erklären, in den Kirchen da zu sein und "Wache" zu halten. Diese Zeit in der Kirche ist, wie Teilnehmende in der Vergangenheit immer wieder sagten, eine Zeit der eigenen Bereicherung und Begegnung.

Bitte tragen Sie sich in die in der Kirche ausliegenden Liste ein, wenn Sie bereit sind oder melden sich im Pfarrbüro, Tel.: 02835 95606.

In Issum soll die Kirche geöffnet werden:

am 25. + 26. 12. von 15 -18 Uhr, am 28., 29., 31.12. und am 01.01.20 von 16 – 18 Uhr.

Es wird dann in der Woche vor Weihnachten ein Treffen in den Kirchen geben, um zu erklären, wo was ist und wie was funktioniert. Eine Info mit einigen interessanten Informationen über unsere Kirche steht zur Verfügung.

In Sevelen wird die Kirche geöffnet:

am 26.12. von 16 – 18 Uhr zum Thema „ Raum und Zeit für „MEIN“ Weihnachten,

am 28.12. von 18 – 20 Uhr zum gemeinsamen Weihnachtsliedersingen,

am 29.12. von 16 – 19 Uhr zum Thema: „zwischen den Jahren im Kerzenschein, nicht allein und bei einem Glas Wein“ und

am 30.12. von 18 – 20 Uhr zum Thema: „Jahresausklang mit Klangschalen“.

Das Info-Treffen ist am 23.12. um 18 Uhr in der St. Antonius Kirche.

Einladung zum Krippenspiel

Foto: STK
Foto: STK

In der Krippenfeier am 24.12. um 16 Uhr in Sevelen möchten wir wieder ein Krippenspiel aufführen.

Alle Kinder von der 1. bis zur 4. Klasse, die gerne darin mitwirken möchten, sind herzlich am Dienstag, 17.12 um 17.30 Uhr in die St. Antonius Kirche eingeladen. Hier werden wir alles besprechen und die Rollen verteilen. Ein weiteres Treffen findet am 23.12. um 10 Uhr statt.

Sollten im Vorfeld noch Fragen sein, können Sie sich gerne an Helga Hülsmann (02835 79286) oder Volker Mengeringhasuen (0162 4057304) wenden.

19. – 22. Dezember von 17 – 17.30 Uhr.

Wir laden Sie ein zu einer winterlichen Zeitreise „open Air“.

An jedem dieser Abende wird die Orgel in St. Antonius von unserem Organisten Norbert Cerfontaine erklingen.

Nehmen Sie sich Zeit zum Verweilen, lassen Sie sich überraschen, genießen sie die „gute halbe Stunde“ auf dem Kirchplatz bei einem Glas Apfelpunsch.

Neue Mitglieder beim Kirchenchor Sevelen

Der Kirchenchor St. Antonius/MGV konnte in diesem Jahr vier neue aktive Mitglieder begrüßen, die beim Cäcilienfest feierlich aufgenommen wurden.

Mit nunmehr 84 aktiven Sängerinnen und Sängern zählt unser Chor sicherlich zu den größten am Niederrhein, dennoch besteht – vor allem beim in den Chor integrierten Männerchor – immer noch Bedarf an neuen Stimmen.

Wer also Freude am Chorgesang hat oder einfach mal ausprobieren möchte, ob das was für ihn ist, der ist jederzeit herzlich willkommen.

Der beste Zeitpunkt für einen Neueinstieg ist jetzt sicher die Zeit nach Weihnachten. Wir proben ab dem 22. Januar 2020 wieder regelmäßig mittwochs um 20.15 Uhr im Saal Esters.

Herzliche Einladung.

 

Anlässlich seines jährlichen Cäcilienfestes konnte der Kirchenchor St. Antonius/MGV Sevelen wieder einige Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft ehren

Ein ganz besonderes Ereignis war dabei die Ehrung von Mathilde Kawaters für tatsächlich 80 Jahre Mitgliedschaft im Chor. Sie konnte leider nicht an der Feier teilnehmen, wurde aber von einer Delegation besucht und ihre Treue zum Verein mit einem kleinen Ständchen und einem tollen Blumenstrauß gewürdigt.

Weiterhin wurden geehrt Elisabeth und Ludwig Hoeps und Marga Berghs für 70jährige Mitgliedschaft, Anni van Husen für 50 Jahre sowie Anneliese Deckers und Marianne Wolfers für 40 Jahre Treue zum Chor.

Sie erhielten jeder eine Urkunde, eine Ehrennadel sowie ebenfalls einen Blumenstrauß.

Fotos und Text: Hans-Wilh. Gartz